abschnüren

* * *

ab|schnü|ren ['apʃny:rən], schnürte ab, abgeschnürt <tr.; hat:
durch festes Zusammenziehen einer Schlinge o. Ä. zusammendrücken und so undurchlässig machen:
eine Schlagader abschnüren; jmdm. die Luft abschnüren (jmdm. keine Möglichkeit mehr zum Atmen lassen).

* * *

ạb||schnü|ren 〈V. tr.; hat
1. ganz fest umwickeln
2. (zu) fest drücken
3. 〈Med.〉 = abbinden
● eine gerade Linie \abschnüren mithilfe einer Schnur markieren; Schifffahrtslinien \abschnüren aufzeichnen; der Gummi schnürt mir den Arm ab

* * *

ạb|schnü|ren <sw. V.; hat:
1. durch festes Zusammenziehen einer Schnur o. Ä. das Strömen, Zirkulieren von etw. unterbrechen:
jmdm. die Luft a.;
das Gummiband schnürt [mir] das Blut ab.
2. etw. durch das Zusammenziehen einer Schnur o. Ä. verengen, zudrücken, abdrücken (1 b):
die Fessel schnürt ihm den Fuß ab; Angst und Verzweiflung schnürten ihr die Kehle ab;
Ü Panzer haben die Ausfallstraßen abgeschnürt (blockiert, abgeriegelt).

* * *

Abschnüren,
 
1) Bautechnik: das Markieren einer geraden Linie mit einer straff gezogenen Schnur, die nach Anschlagen beim Zurückwippen Farbstoff (z. B. Kreide) abgibt.
 
 2) Schiffbau: das Aufzeichnen der Schiffslinien in natürlicher Größe auf dem Schnürboden; heute weitgehend durch optisches Anzeichnen ersetzt.

* * *

ạb|schnü|ren <sw. V.; hat: 1. durch festes Zusammenziehen einer Schnur o. Ä. das Strömen, Zirkulieren von etw. unterbrechen: jmdm. die Luft a.; das Gummiband schnürt [mir] das Blut ab; Ü sie versuchten ihm die Luft abzuschnüren (ihn wirtschaftlich, finanziell zu ruinieren). 2. den Zugang blockieren, abriegeln: Panzer schnüren die Ausfallstraßen ab; Im Januar 1945 wurde Ostpreußen eingekreist, Oberschlesien abgeschnürt (Leonhard, Revolution 266). ∙ 3. mithilfe einer Schnur abmessen: Wilhelm ... half ... die Umrisse a. (Goethe, Lehrjahre III, 4).

Universal-Lexikon. 2012.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abschnüren — Abschnüren, verb. reg. act. 1) Nach aufgelöseter Schnur abnehmen. 2) Mit einer Schnur abmessen, bey den Zimmerleuten, Markscheidern, Gärtnern u.s.f. Ein Beet im Garten, einen Gang abschnüren, dessen Gestalt mit der Meßschnur bestimmen. 3) Mit… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Abschnüren — Abschnüren, durch die mit flüssigem Bolus od. Schwärze (dann Abkohlen) gefärbte Schnur den Strich auf einem noch unbehauenen Balken vorzeichnen, wonach derselbe sodann behauen wird …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Abschnüren — Abschnüren, eine gerade Linie mittels einer gespannten Schnur herstellen, indem man die mit Kreide oder Kohlenpulver gefärbte Schnur anzieht und gegen die feste Unterlage (Balken etc.) schlagen läßt …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Abschnüren [1] — Abschnüren, s. Schnurschlag …   Lexikon der gesamten Technik

  • Abschnüren [2] — Abschnüren von Schiffen, dasselbe wie abschlagen (s.d.) …   Lexikon der gesamten Technik

  • abschnüren — V. (Aufbaustufe) etw. mit einer Schnur abbinden und die Zufuhr von etw. behindern Synonyme: abbinden, abdrosseln, schnüren, zusammenschnüren, unterbinden Beispiel: Er hat dem Verletzten das Blut abgeschnürt …   Extremes Deutsch

  • abschnüren — 1. a) abbinden, abdrosseln, abklemmen, schnüren, stringieren, zusammenpressen, zusammenschnüren, zusammenziehen, zuziehen; (landsch., sonst veraltet): strengen; (Med.): unterbinden. b) abdrücken, abpressen. 2. abriegeln, abschneiden, absperren,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Abschnüren — Schnüren oder Verschnüren jeweils abgeleitet aus Schnur bezeichnet: binden (zusammenbinden), eine Schnürung (Verschnürung) bei Kleidung vornehmen die Gangart des Fuchses, der Fuchs schnürt sich schnüren, ein Korsett tragen Das Abschnüren ist: ein …   Deutsch Wikipedia

  • abschnüren — ạb·schnü·ren (hat) [Vt] jemand / etwas schnürt (jemandem) etwas ab jemand / etwas unterbricht das Strömen von etwas (z.B. des Bluts in den Adern) durch Druck von außen: Der enge Kragen schnürt mir die Luft ab || hierzu Ạb·schnü·rung die …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • abschnüren — avschnüre …   Kölsch Dialekt Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.